News

Dadamachines stellt seinen rasterbasierten Midi-Performance-Sequenzer Composer Pro vor. Letzte Woche präsentierten Steffen Sennert und Johannes Lohbihler den Composer Pro auf der Superbooth 2019. Steffen entwickelte den Sequenzer während der DesignFarm bis zum fertigen Prototyp. Die restliche Farm-Zeit  wird er die Kickstarter-Kampagne dafür produzieren. Dadamachines plant, den Composer Pro bis zum Spätsommer 2019 auf den Markt zu bringen.       "Wir wollten den Computer beim Musik machen loswerden. Deshalb haben wir das Konzept in ein Gerät gesteckt, das keinen Computer braucht und der der das Zentrum eines Studios...

Das "Zukunftsfestival" in Berlin demonstriert erneut das Ideenreichtum kleiner und mittlerer Unternehmen und veranschaulicht die Wirksamkeit der technologieoffenen Innovationsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Auch in diesem Jahr hatte die DesignFarmBerlin wieder einen spannenden Innovationstag. Ausgestellt haben Robin Hoske und Leon Laskowski mit ihrem Design Lab WINT, Madeleine Marquardt mit ihrem innovativen Laserdruckverfahren für Textilien, sowie Juan Opitz-Silva, Facundo Gutierrez und José Villatoro mit Motorskins, einem fluidbetriebenen Exosuit. Die Farmer konnten auf der eintägigen Veranstaltung ihre Produktinnovationen und technischen Prozesse...

Interview mit Studio LS301 Studio LS301 ist ein junges Produkt- und Interaktionsdesignstudio, das sich zum Ziel gesetzt hat, den Umgang mit Robotern human zu gestalten. Die beiden Designer übersetzen Körpersprachen in das Maschinenverhalten, um eine intuitive Interaktion basierend auf realen Bewegungsabläufen zu schaffen. Die DesignFarmBerlin unterstützte Valentin Lindau und Jonas Schneider 12 Monate lang bei der Entwicklung einer Strategie für den Markteintritt. Während der anfänglichen Suche nach Herstellern für ihren Reinigungsroboter Sweep,erkannten sie, dass Wissen und insbesondere Designaspekt in der Roboterinteraktion auf...

Studio »LS301« auf der Hannover Messe 2019 Das Studio »LS301«, ein junges Produkt- und Interactiondesign-Studio, das Interaktionskonzepte für den Umgang mit autonomen Objekten entwickelt, ist vom 1. bis zum 5. April 2019 auf Einladung von Berlin Partner Gast auf der Hannover Messe 2019. Unter dem Motto »#Berlinproduziert digital inspiriert« wird eine hervorragende Plattform für neuartige Produkte und Dienstleistungen – entwickelt in Berlin – präsentiert. Die beiden Designer Valentin Lindau und Jonas Schneider sind Berlin Partner aufgefallen mit dem Projekt »Sweep«, einem...

Vor wenigen Tagen hatten wir unseren ersten "Applicants - Workshop" in diesem Jahr und sahen wieder erstaunliche Innovationen und hochinteressante Einblicke von Newcomern und etablierten Profis aus unterschiedlichsten Branchen und Organisationen. Um diesen interdisziplinären Lernprozess zu fördern, laden wir zur jeder Bewerbungs-Runde Experten aus Forschung und Industrie ein, um ihre industrielle Perspektive zu teilen und über Entwicklungsstufen zu sprechen, damit Jungunternehmer einen ersten Eindruck davon bekommen, wie der Markt funktioniert. Die Bewerber der aktuellen Runde, zeigten verschiedene Entwicklungen aus den Bereichen Mode,...

Tech-Ceramic by DesignFarm-Studios! Ein Produkt in all seiner Form auszustellen, beinhaltet schon viel Aufwand und Konzentration. Unsere Farmerinnen Maria Braun und Jihye Kang hatten diese Aufgabe gleich zweimal. Beide waren jeweils mit eigenem Stand und ihren Kooperations-Unternehmen vertreten. Jihye und Victor Gonzales die Gründer von Studio Sinn Ästhetik zeigten am KAHLA Porzellan Stand Melodic Scribe eine "Experimental underglazed drawing robot". Hier konnten die Besucher über ein Interface unterschiedliche Klavier-Stück wechseln und die dabei entstehende Grafik auf Keramik-Teller zeichnen lassen. Sinn Ästhetik geht es vor allem um...