Flow – improving communication

Flow – improving communication

Hans Illiger und Moritz Vetter

 

Kommunikationshilfe für Menschen mit Sprachstörungen

Flow ist eine Applikation und Bildersprache für Menschen, die auf Grund einer Gehirnschädigung nicht sprechen können. Sie ist ein alltäglicher Begleiter und unterstützt betroffene Menschen bei ihrer Kommunikation. Hierzu verfolgt sie einen innovativen Ansatz indem sie den Kommunikationspartner einbezieht, wodurch schnellere und qualitativere Antworten und Aussagen geformt werden können. Zudem unterstützt die Applikation das auditive Verständnis der betroffenen Person, indem sie gesprochene Sprache in Bilder übersetzt.
Mentorin: Prof. Carola Zwick
Date

Oktober 8, 2018

Category

CurrentVentures

1